Poulet mit grünen Bohnen & Limette

Ist für 4 Personen gedacht.

Zutaten

  •  1 Sack frische, grüne Bohnen (ca. 500 g), gewaschen und gerüstet
  • 500 – 600 g Minipouletfilet, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 2 Zwiebeln, fein gehackt
  • 1 Limette, fein die Zesten abziehen und den Saft auspressen
  • 1/3 Bund Estragon (oder wenn lieber Bohnenkraut)
  • 1 EL Wasabi
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 dl Hühnerbouillon (oder Fond)
  • Salz & Pfeffer
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder Kokosöl

Zubereitung

Zuerst die Bohnen im gesalzenen Wasser bissfest kochen. Mit eiskaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

Pouletstückchen bei grosser Hitze anbraten & warm stellen.

Zwiebeln anbraten, Estragon dazugeben und mit dem Limettensaft ablöschen.

Hühnerbouillon aufkochen, Wasabi darin auflösen und die Zesten der Limette dazugeben. Aufkochen lassen, bis die Flüssigkeit zur Hälfte eingekocht ist. Dann die Hitze reduzieren. Poulet dazu & zugedeckt durchschmoren lassen. Am Schluss die Bohnen untermengen & mit der Sojasauce abschmecken.

Sofort servieren. Kann gut mit Yasminreis serviert werden.