Kürbis, Feta & Walnüsse aus dem Ofen

Zutaten

  • 1 kleiner bis mittlerer Hokkaido-Kürbis, gewaschen, halbiert, entfernt und in kleine Würfel geschnitten
  • 100 g Feta, grob von Hand zerbröselt
  • 40-50 g Walnüsse, grob gehackt
  • Olivenöl
  • etwas Meersalz
  • ein paar Zweige frischen Thymian, gezupft; nur die Blätter
  • flüssiger Honig (nach Belieben)

 Zubereitung

Den Backofen bei Umluft auf 190° vorheizen.

Die Kürbiswürfel mit Olivenöl und etwas Salz von Hand vermengen und in eine ofenfeste Form geben.

Nun für 15 Minuten in den Ofen (Mitte).

Zwischenzeitlich die anderen Zutaten (Feta, Walnüsse und Thymian) vorbereiten und auf die Seite stellen.

Nach der 15 minütigen Garzeit die Form aus dem Ofen nehmen und Feta, Walnüssen und Thymian über den Kürbis geben und nun alles wieder für weitere 15 Minuten in den Ofen.

Danach die Form aus dem Ofen nehmen und mit Honig beträufeln. Nochmals für 3 – 5 Minuten backen.

Anschliessend sofort servieren.