Spaghetti alle vongole

für ca. 4 Personen

Zutaten

  • 300 g Spaghetti
  • 1 Netzli Vongole veraci
  • 1 Handvoll Datteltomaten, halbiert
  • 3 – 4 Knoblauchzehen, in feine Scheiben geschnitten
  • 1 rote Peperoncini, in feine Scheiben geschnitten
  • 1 Bund glatte Petersilie, fein gehackt
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • evtl. ganz wenig Meersalz
  • 160 ml Weisswein
  • Olivenöl

 Zubereitung

Die Spaghetti al dente kochen.

Währenddessen Olivenöl in eine Pfanne geben. Den Knoblauch und die Peperoncini leicht andünsten. Die Vongole dazu, zugedeckt bis sich alle Muscheln öffnen (nicht geöffnete und kaputte Muscheln entfernen).

Mit Weisswein ablöschen, Tomaten dazu und nochmals kurz aufkochen lassen. Mit Pfeffer abschmecken.

Die Spaghetti zu den Muscheln geben und mit der frischen Petersilien untermengen.

Sofort servieren.