Blaubeere-Meringues-Cake

für eine Cakeform von 30cm

Zutaten

  • 160 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 150 ml Halbrahm
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver (ca. 1/2 Päckli)
  • 350 g Blaubeeren (oder auch andere Früchte verwendbar), waschen und gut trocknen lassen
  • 100 g Meringues, zerbröckeln

Zubereitung

Backofen auf 180° vorheizen. Cakeform mit Backpapier auslegen.

Zucker, Eier und Salz in eine Schüssel geben und schaumig rühren bis die Masse hell ist.

Halbrahm dazugeben und untermengen.

Mehl mit Backpulver vermmischen und ebenfalls unter die Masse geben und gut umrühren.

Meringues unter die Masse geben, vorsichtig vermengen. Nun die Blaubeeren dazugeben und untermischen.

Den Teig sofort in die vorbereitete Form geben und glatt streichen.

Cake in der unteren Hälfte des Ofens ca. 65 Minuten backen.

Gut haltbar bis zu ca. 4 Tagen in Folie verpackt.

-> bei tiefgekühlten Blaubeeren muss der Cake ca. 10 – 15 Minuten länger gebacken werden.