Johannisbeeren Friands

Zutaten

  • 7 Eier, nur das Eiweiss
  • 200 gr Butter, zerlassen
  • 120 gr gemahlene Mandel
  • 250 g Rohrzucker, gemahlen & gesiebt
  • 65-70 gr Dinkelmehl oder Weizenmehl, gesiebt
  • gefrorene Johannisbeeren, nach Belieben

Zubereitung

Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen.

 Das Eiweiss aufschlagen und luftig schlagen (muss nicht steif sein). Die zerlassene Butter vorsichtig hinzufügen, die Mandeln und den Rohrzucker gründlich untermengen.

 Nun in die vorbereiteten Förmchen zu 2/3 füllen und auf jedes Friand soviel Johannisbeeren geben wie man möchte (in unserem Beispiel ca. 2 TL).

 Anschliessend 25 – 30 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis keine Menge mehr am Stäbchen kleben bleibt.

 Die Friands kann man mit Puderzucker bestäuben und falls gewünscht mit frischen Johannisbeeren, Schlagsahne oder Vanilleeis servieren.

 Die Menge ist für 12 Friands errechnet.