Homemade Bounty

Zutaten

  • 200g Kokosmus
  • 2 EL Kokosöl
  • 3 EL Honig
  • 1 1/2 Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz
  • 150g Kokosraspeln
  • 200g Schokolade 85%

Zubereitung

Das Kokosmus mit dem Kokosöl, Honig, Salz verrühren.

Die Kokosraspeln unterrühren und eine Teigartige Masser herstellen.

 Die Masse auf ein Backblech mit Backpapier legen und mit dem Löffelrücken glatt streichen. Im Kühlschranck 30Min aushärten lassen.

Die Masse danach auf ein Schneidebrett stürzen und in Stücke schneide.  Jetzt die Stücke im Backblech in den Tiefkühler stellen.

 Die Schokolade auf dem Herd im Wasserbad schmelzen. Die Schokolade abkühlen lassen, bis sie

einwenig andickt ohne aber auszuhärten. Gelegentlich umrühren.

Die gefrorenen Riegel mithilfe von zwei Gabeln in die Schokolade tauchen, überschüssige Schokolade abtropfen lassen und die Riegel vorsichtig mit ausreichendem Abstand zurück aufs kalte Blech legen.

Das Backblech mit den Riegeln in den Kühlschrank stellen und die Riegel fest werden lassen.

 Am besten in einem Behälter im Kühlschrank lagern.