Fisch auf Belugalinsen

Zutaten

  • 1 Zitrone, in Scheiben geschnitten
  • 1 Limone, in Scheiben geschnitten
  • weisser, fester Fisch
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/2 Stange Lauch, fein in Scheiben geschnitten
  • 1/2 Bund Dill, fein gehackt
  • 1/2 Bund Petersilie, fein gehackt (wer möchte, kann auch Koriander nehmen)
  • 1/2 Peperoncini, fein in Scheiben geschnitten, entkernt
  • Salz, Pfeffer
  • Belugalinsen, gemäss Packungsbeilage

Zubereitung

Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen.

Die Zitrusfrüchte in eine Auflaufform legen und den Firsch darauf legen. Mit Olivenöl beträufeln.

Den Lauch um den Fisch verteilen und Form für ca. 15-20 Minuten in den Ofen geben.

Inzwischen die Linsen gut waschen und gemäss Packungsbeilage kochen.

Nun die Kräuter über den Fisch geben und nochmals für 5 Minuten in den Ofen schieben.

Herausnehmen und auf die Belugalinsen legen. Salzen, pfeffern und sofort servieren.