Einfaches Ruchmehl-Brot

Zutaten

  • 500 gr Ruchmehl
  • 1 Beutel Trockenhefe
  • 2 TL Salz
  • ca. 420 ml lauwarmes Wasser

Zubereitung

Alles mit einer Kelle für ca. 2 Minuten miteinander vermengen.

Mit einem heisses, nasses Küchentuch zudecken und für 1 1/2 Stunden auf die Heizung stellen.

Ruhen lassen!

2 – 3 mal das Tuch wechseln (wieder heiss & nass).

Anschliessend in eine Cakeform geben (ca. 30 cm) und nochmals mit dem heissen Tuch abdecken.

Weitere 15 – 30 Minuten auf der Heizung ruhen lassen.

Backofen auf 200 Grad vorheizen (Ober- & Unterhitze).

Nun für 45 Minuten in den Ofen geben.

Aus der Cakeform nehmen und weitere 15 Minuten (ohne Backform) in den Backofen geben.

Das Brot hält sich 4 – 5 Tage.

Nur beim Anschnitt mit Alufolie abdecken.