Gremolata

Zutaten

  • 1 Bund frische, grobblättrige Petersilie, fein gehackt
  • 2 – 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 – 2 Zitronen, nur Schale gerieben

(wer möchte, kann auch die Schale von einer Orange dazugeben)

WICHTIG: die Zitrusfrüchte gut waschen

Zubereitung

Alle Zutaten zusammen vermengen.

Kurz vor dem Servieren über das Fleisch z.B. Osso Buco streuen. So bleiben die frischen Zitronenöle besonders aromatisch.