Pizzoccheri della Valtellina

Zutaten

  • 320 gr Pizzoccheri
  • 160 gr Kartoffeln, in kleine Würfelchen geschnitten
  • 125 gr Butter, geschmolzen
  • 125 gr Wirsing, Mangold oder Spinat, in kleine Stücke geschnitten
  • 160 gr Bergkäse, gerieben
  • 100 gr Parmesan, gerieben
  • 1 Knoblauchzehe, in feine Scheibchen geschnitten
  • etwas Salbei

Zubereitung

Die Kartoffeln & das Gemüse in kochendes Salzwasser geben. Nach 5 Minuten die Pizzochheri beifügen und weitere 12 – 15 Minuten kochen lassen.
Die Butter erhitzen, Knoblauch oder Salbei darin andämpfen und über die Pizzoccheri geben.
Dann die gekochten Kartoffeln, das Gemüse und die Pizzoccheri abtropfen lassen und in drei Schichten in eine Gratinform geben. Den Bergkäse und den Parmesan dazwischen verteilen.
In vorgewärmte Teller geben und mit frischen Pfeffer servieren.