Kirschen-Schokoladen-Cake

für Cakeform à 20 cm

Zutaten

  • 200 gr Kirschen, frisch & entsteint
  • 100 gr Butter
  • 100 gr dunkle Schokolade
  • 2 Eier
  • 80 gr Rohrzucker
  • 60 gr gemahlene, geschälte Mandeln
  • 70 gr Mehl
  • 1 TL Backpulver

Zubereitung

Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen.

Die Cakeform mit Backpapier auslegen.

Butter und Schokolade in eine Schüssel geben und im heissen Wasserbad schmelzen. Kurz zum Abkühlen zur Seite stellen.

Inzwischen die beiden Eier und den Zucker zu einer schaumigen Masse rühren (am besten im KitchenAid oder mit Handmixer).

Die Mandeln dazugeben und vorsichtig untermengen.

Mehl und Backpulver mischen und zur Masse dazusieben. Unterziehen.

Am Schluss die Kirschen beigeben.

In die Cakeform geben und glattstreichen.

In der Ofenmitte ca. 45 – 60 Minuten backen. Je nachdem wie saftig die Kirschen sind. Unbedingt nach 30 Minuten das erste Mal Stäbchenprobe machen.

Herausnehmen und abkühlen lassen.

Zum Servieren mit Puderzucker bestäuben und frischen Kirschen dekorieren.