Trofie al Pesto Genovese

Zutaten

Für das Pesto:

  • 1 grosse Handvoll Basilikum, ganze Blätter
  • 2 Knoblauchzehen, halbiert
  • 1 – 2 EL Pinienkerne, wer mag vorher kurz in Pfanne goldig braten
  • Meersalz & schwarzer Pfeffer
  • 50 gr Parmesan, gerieben
  • 50 gr Pecorino, gerieben
  • 1 1/2 dl Olivenöl

Für die Trofie:

  • 2 grosse, festkochende Kartoffeln, geschält und in Würfel geschnitten
  • 100 – 200 gr grüne Bohnen
  • 400 -500 gr Trofie, wer möchte kann auch andere Teigwaren nehmen
  • Parmesan, gerieben

Zubereitung

Für die Pesto alle Zutaten bis und mit Salz & pfeffer in den Vitamix, den Käse daruntermengen und zum Schluss das Öl nach und nach darunterrühren.

Zugedeckt zur Seite stellen.

Für die Teigwaren die Kartoffeln und die Bohnen in siedendes, gesalzenes Wasser geben und ca. 5 Minuten kochen. Dann die Trofie beigeben und al dente kochen.

Alles gut abgiessen / abtropfen lassen und zum Schluss mit dem Pesto mischen.

Mit frisch geriebenen Parmesan & schwarzen Pfeffer servieren.