Fajitas

Zutaten

Weizen- oder Maistortillas

Mini Pouletfilet, geschnetzelt

Crème fraîche

Cherrytomaten, geteilt oder geviertelt

Avocados

Zitrone oder Limette, nur Saft

Eisbergsalat, in Streifen geschnitten

Tilsiter, grob gerieben

frischer Koriander, gezupft

Meersalz, frischer Pfeffer, Pour Indian Madras Curry

Zubereitung

Für die Guacamole die Avocado mit einer Gabel zerdrücken und sofort Zitronen- oder Limettensaft dazugeben (sonst wird die Avocado braun). Salz, Pfeffer & Pour Indian Madras Curry dazumengen. Kalt stellen.

Die Tortillas gemäss Anleitung in Alufolie im Backofen wärmen.

Für die Fajitas Guacamole, Pouletfleisch, Salat, Käse, Koriander und Gewürze in die Mitte der oberen Hälfte einer Tortilla legen, Crème fraîche darauf verteilen. Untere Tortillahälfte nach oben, Seiten zur Mitte hin einschlagen.