Älplermakkaroni

Zutaten

  • 5 grosse Scheiben Schinken, in Würfel geschnitten
  • 3 Kartoffeln, in Würfel geschnitten
  • 200 – 300 gr Makkaroni
  • 1 Becher Erbsen, gefroren
  • 3 dl Halbrahm
  • 80 gr Tilsiter, gerieben (oder Parmesan, Sbrinz, Alpkäse etc.)
  • Butter
  • Meersalz, Pfeffer

Zubereitung

Wasser in einem mittleren Topf aufkochen. Salz dazu.

Butter in einer Bratpfanne erhitzen und die Kartoffeln golbbraun braten. Mit Meersalz würzen.

Am Schluss den Schinken dazugeben und kurz mitbraten. Dann auf kleine Flamme stellen.

Nun die Makkaroni al dente kochen. Ca. 2 Minuten vor Schluss die Erbsen ins Wasser dazugeben. Anschliessend alles abgiessen.

Den Rahm zu den Kartoffeln / Schinken geben und aufkochen. Die gekochten Makkaroni dazugeben und untermengen. Den Käse nach und nach vorsichtig unter die Makkaroni mischen.