Kartoffel-Estragon-Suppe

Zutaten

2 grosse, gelbe Zwiebeln, gehackt

50 gr Butter oder Olivenöl

2 Kg mehlige Kartoffeln, geviertelt

1/2 – 1 TL Chiliflocken (je nach Schärfewunsch)

2 l Gemüsebouillon

frischer, schwarzer Pfeffer

2 Stängel frischer Estragon

1 – 2 dl Halbrahm.

Zubereitung

Die Zwiebeln in der Butter in einem grossen Suppentopf glasig dünsten. Chiliflocken dazugeben und nochmals für 1 – 2 Minuten mit dünsten.

Die Kartoffeln dazugeben, umrühren und für 2 Minuten weiter dünsten.

Jetzt mit der Bouillon ablöschen, umrühren, mit schwarzen Pfeffer würzen. Umrühren und am Schluss den Estragon dazugeben.

So lange köcheln lassen bis die Kartoffeln weich sind. Estragon entfernen, den Halbrahm dazugeben und die Suppe pürieren. Allenfalls nochmals mit Pfeffer abschmecken.