Geröstetes Gemüse mit Safran & Sesam aus dem Ofen

Zutaten

  • 2 kg  versch. Gemüse (z.b. Karotten, Rote Beete, Süsskartoffeln, Kartoffeln), geputz & geschnitten
  • 200 ml Joghurt, zum servieren
  • 2 Zweige Rosmarin

Für die Marinade:

  • 4 EL Olivenöl
  • 3 EL Ahornsirup (oder Honig)
  • 2 Prisen Safranpulver (oder nach Belieben)
  • Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer
  • 50 g Sesamsamen (weisse & schwarze gemischt), kurz anbraten bis er etwas braun ist

Zubereitung

Ofen auf 220°C vorheizen

Das Gemüse schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit dem Rosmarin in eine mittelgrosse Schüssel geben.

Alle Marinade-Zutaten in einer Schüssel vermengen und über das Gemüse geben. Alles gut mischen bis das Gemüse mit der Marinade überzogen ist.

Das marinierte Gemüse auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und ca. 30 Minuten rösten. Das Gemüse sollte von allen Seiten geröstet sein (zwischendurch das Backpapier schütteln). Die genaue Ofenzeit hängt von der Grösse des Gemüses ab. Das Gemüse muss goldbraun  & knusprig sein.

Aus dem Ofen nehmen und mit Sesamsamen garnieren.

Mit Naturjoghurt servieren.

Wenn man möchte, kann man das Gemüse auch unter einen grünen Blattsalat mischen. Hier muss dann noch zusätzlich eine Salatsauce mit Olivenöl, Ahornsirup, Zitronensaft, Salz & Pfeffer gemacht werden.