Bruschetta

Zutaten

  • 500 gr reife Tomaten, in Würfel geschnitten (evtl. Kerne entfernen; je nach Tomatensorte)
  • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • eine Handvoll frischer Basilikum, fein geschnitten
  • 1 grosser Esslöffel gutes Olivenöl
  • Meersalz & schwarzer Pfeffer
  • 1 Baguette,  geschnitten

Zubereitung

Olivenöl, Zwiebeln, Knoblauch und Basilium in eine Pfanne geben und andünsten.

Nun zu den Tomatenwürfelchen geben, gut untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für ca. 1 Stunde zugedeckt ziehen lassen.

Die Brotscheiben mit Knoblauch einreiben und etwas Olivenöl darüberträufeln.

Backofen bei 200 Grad Umluft vorheizen. Die Brotscheiben für ca. 5 Minuten (es sollte schön kross sein) in den Ofen geben.

Etwas abkühlen lassen und anschliessend mit den Tomatenwürfeln belegen und ein paar Basilikumblätter darüberstreuen.