Chinesischer Glasnudelsalat

Zutaten

200 gr Glasnudeln

1/2 Bund frischer Koriander, gehackt

1/2 Gurke, schälen, entkernen und in Scheiben schneiden

1 rote Zwiebel, geschält, halbiert und in feine Streifen geschnitten

1 – 2 Zehen Knoblauch, fein gehackt

1/2 Chilischote, entkernt und in feine Ringe geschnitten

1 Räuchertofu, in Würfel geschnitten

3 – 5 EL geröstetes Sesamöl, nach Belieben

Fischsauce, nach Belieben

2 EL Zitronensaft

Kokosöl, zum Anbraten

Zubereitung

Den Tofu in einer Pfanne mit etwas Kokosöl goldig anbraten.

Nun die Glasnudeln in gekochten Wasser für ca. 5 Minuten gar ziehen lassen. Abgiessen und gut mit kalten Wasser abspülen.

In einer Schüssel Gurke, Zwiebel, Knoblauch, Chilischote, Sesamöl, Fischsauce und Zitronensaft verrühren. Die Glasnudeln und den Tofu dazugeben und alles gut vermengen.

Abschmecken und mit frischem Koriander servieren.