Madeleines

Zutaten

  • 180g Butter
  • 4 Eier
  • 180g Zucker
  • 170g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Zitrone nur Schale gerieben

Zubereitung

Das Madeleine Blech gut buttern.

Die Butter schmelzen und abkühlen. Eier und Zucker schaumig schlagen.

Mehl, Backpulver, Abrieb von Zitrone und Salz mischen und die Butter zugeben.

Den Teig in die Madeleine Form füllen und für 12 Minuten bei bei 180° backen.

Aus der Form lösen und mit Puderzucker bestäuben.